Mein Name ist Frank Tokarski. Bereits kurz nach Studienzeit 1976 hatte ich das Glück einen programmierbaren Taschenrechner zu besitzen.
In der Zeit als Lehrer für Mathematik und Physik programmierte ich damit Serien von Aufgaben mit Lösungsergebnis. Neckische Sachen wie Biorhythmus auf Basis des Geburtsdatums lockerten den Unterricht am Tag vor den Ferien auf.
1987 war es dann soweit: Die Tätigkeit als Entwickler begann mit dem Programmieren an einer Robotron K1630-Anlage und K1850, die mit der bekannteren PDP11-Anlage kompatibel war. Programmiert wurde zunächst mit FORTRAN und später mit C. Nunmehr auch schon seit 1992 arbeite ich mit dem CAD-System MicroStation®. Mit der an "C" angelehnten Programmierumgebung "MDL" kann MicroStation® mit neuen Funktionen erweitert werden und können Projekte zur Datenproduktion installiert werden. Viele MDL-Applikationen wurden seitdem entwickelt. Inzwischen biete ich Software-Entwicklungen in C++, C (MDL) für MicroStation®, VBA auch für Excel, Access und AutoCAD an.
2007 kam die Panorama-Fotografie hinzu. Mit ihr entstanden komplexe virtuelle Touren. Zunächst statische Webseiten und recht bald dynamische Webseiten. Die hervorragenden Content Management Systeme JOOMLA, phpWCMS, Typo3, Contao usw. werden angeboten. Inzwischen gehören responsives Design und HTML5/CSS3 zu den Arbeitstechniken. Mehr als 40 Jahre berufliche Erfahrung fließen in das Unternehmen soFTpano ein.
Weiterführende Informationen zur Software-Entwicklung und zum Panorama-Webdesign erhalten Sie unter: www.softpano.de